Organisation

Keyvisual Organisation

Für die erfolgreiche Durchführung des NFP 81 sind verschiedene Beteiligte verantwortlich.

Die Leitungsgruppe ist verantwortlich für die Umsetzung – von der Projektauswahl über die wissenschaftliche Qualitätssicherung bis hin zur Herausgabe der Programmsynthese.

Die operationelle Leitung liegt bei den Programm-Manager:innen und der Präsidentin der Leitungsgruppe. Die/Der Beauftragte Wissenstransfer sorgt für die Bekanntmachung der Forschungsergebnisse bei den Anspruchsgruppen. Die Vertreterin des Bundes bringt ihre Anliegen in die Leitungsgruppe und verbreitet die Erkenntnisse in der Verwaltung.

Die oberste Verantwortung für das NFP trägt der Nationale Forschungsrat des SNF. Die Delegierte des Forschungsrats stellt die Verbindung zwischen Forschungsrat und Leitungsgruppe sicher.

Mitglieder der Leitungsgruppe

  • Prof. Paola Viganò, Leiterin des Laboratory of Urbanism, School of Architecture, Civil and Environmental Engineering (ENAC), EPFL, Professorin an der IUAV Venezia, Inhaberin Studio Paola Viganò, Mailand und Brüssel (Präsidentin)
  • Prof. Eugen Brühwiler, Leiter des Laboratory of Maintenance, Construction and Safety of Civil Structures, School of Architecture, Civil and Environmental Engineering (ENAC), EPFL
  • Prof. Pierre Caye, Direktor des Centre Jean Pépin, CNRS, ENS Ulm, Paris, FR
  • Prof. Andri Gerber, Co-Leiter des Instituts Konstruktives Entwerfen, ZHAW Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
  • Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin und Staatssekretärin für Stadtentwicklung der Stadt Berlin a.D., DE
  • Prof. Jonathan Metzger, Professor für Regional- und Stadtforschung, Department of Urban Planning and Environment, KTH Royal Institute of Technology, SE
  • Prof. Elli Mosayebi, Professorin für Architektur und Entwurf, Departement Architektur, ETH Zürich, Partnerin EMI Architekt*innen ETH SIA BSA AG, Zürich
  • Birgitta Schock, Dipl. Architektin ETH/SIA, Mitglied im SIA-Vorstand und im Vorstand von «Bauen Digital Schweiz», Chairwoman von «buildingSMART», Partnerin schockguyan GmbH
  • Prof. Irmi Seidl, Leiterin der Forschungseinheit Wirtschafts- und Sozialwissenschaft, Eidgenössische Forschungsanstalt WSL
  • Prof. Arjan van Timmeren, Professor für Umwelttechnologie und Design, Faculty of Architecture and the Built Environment, TU Delft, NL

Delegierte der Abteilung Programme des Nationalen Forschungsrats

Prof. Eleni Chatzi, Professorin für Strukturmechanik und Monitoring, Departement Bau, Umwelt und Geomatik, ETH Zürich

Leitende/r Wissens- und Technologietransfer

N.N.

Vertreterin der Bundesverwaltung

Dr. Anne Pfeil, Leitung Grundlagen und Projekte, Sektion Baukultur, Bundesamt für Kultur (BAK)

Programm-Management

  • Dr. Boris Buzek, Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (SNF)
  • Yvonne Rosteck, Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (SNF)